Aktionstag 2022


Hände hoch

für bezahlbaren Wohnraum!

#Händehoch0810

8. Oktober 2022

Der Kölner Aktionstag beginnt um 10 Uhr mit einer Veranstaltung von Mieterverein (und DGB) im ehemaligen Millowitsch – Theater.
(Volksbühne am Rudolfplatz)

Vom Theater auf die Straße!

11:40 Uhr: Mini-Umzug 100 m

Die Mietenstopp-Hand rollt vom ehemaligen Millowitsch-Theater zum Rudolfplatz. Der Mietenstopp-Aktionstag rollt auf den Rudolfplatz.

Von 12 bis 17 Uhr hat Recht auf Stadt die Veranstaltung auf dem Rudolfplatz angemeldet. Gemeinsam mit vielen Akteuren und Gruppen rufen wir: „Hände hoch für bezahlbaren Wohnraum!“ Zur Zeit basteln wir noch am Programm.

3 Programm-Blöcke

12:00 Uhr Eröffnung Mietenstopp

13:30 Uhr Neuer Sozialer Wohnungsbau

15:00 Uhr Obdachlosigkeit abschaffen

Obdachlosigkeit abschaffen:
Nicht mildern, lindern, Hilfs-Industrie installieren, sondern abschaffen.

Straßentheater der BAG Wohnungslosenhilfe (50 min) und Diskussion

Veranstaltungsende spätestens 17 Uhr.